Praxis

Shiatsu ist eine eigenständige in sich geschlossene Form der ganzheitlichen manuellen Körperarbeit. Die Ursprünge von Shiatsu liegen in traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren. Der Begriff Shiatsu bedeutet wörtlich übersetzt „Fingerdruck“, Druck im Sinne von aufmerksamer und achtsamer Berührung. Dieser Druck wird auch mit Handballen, Ellenbogen, Knien oder Füßen ausgeübt. Dehnungen, Gelenksrotationen und weitere vitalisierende Techniken fördern den Energiefluss.

Im Mittelpunkt von Shiatsu steht der Mensch. Die Lebensenergie Ki fließt in unseren Meridianen und erfüllt uns mit Lebendigkeit. Eine Disharmonie im Fluss dieser Energie kann sich z.B. als Müdigkeit, Verspannung, Nervosität, Erschöpfung, Kopf- und Rückenschmerzen zeigen. Im Shiatsu wird der Mensch als Ganzheit gesehen und die vier Ebenen des Seins – körperliche, emotionale, mentale und spirituelle Ebene – werden je nach Bedarf unterstützt.
Ein großes Potential liegt in der Vorsorge, der Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Organismus und der Steigerung des körperlichen und psychischen Wohlbefindens.

Shiatsu unterstützt bei allgemeinen Befindlichkeitsstörungen (Schlafstörungen, Migräne, depressive Verstimmungen, Beschwerden des Bewegungsapparates,…), bei körperlichen und psychischen Umbruchphasen, stärkt die bewusste Körperwahrnehmung und fördert die Rehabilitation (nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt).
Über den individuellen Zugang können Menschen aller Altersstufen begleitet werden.

Shiatsu ist eine achtsame Form der Begegnung und Berührung.
Shiatsu bedeutet, die Bedürfnisse der KlientInnen wahrzunehmen und individuell darauf einzugehen.
Shiatsu findet in gelassener, offener Atmosphäre statt, in der ausreichend Zeit und Raum eine tiefe Entspannung möglich machen.

  • Shiatsubehandlungen (60 Minuten, 82 Euro inkl. 20% MwSt.)
  • Begleitung in und nach der Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung mit Shiatsu
         (60 Minuten, 82 Euro inkl. 20 % MwSt.)
  • Baby- und Kindershiatsu (45 Minuten, 57 Euro inkl. 20 % MwSt.)
  • Supervisionen für Shiatsustudent*innen (60 Minuten, 87 Euro inkl. 20 % MwSt.)
  • Erstellung eines persönlich abgestimmten energetischen Körperübungsprogramms/Yoga
         (60 Minuten, 82 Euro inkl. 20 % MwSt.)
  • Glücksgriffe – Babyshiatsu für Eltern (60 Minuten, 82 Euro inkl. 20 % MwSt.)
  • Fruchtbarkeitsmassage (35 Minuten, 52 Euro inkl. 20 % MwSt.)
Solltest du einen Termin nicht wahrnehmen können, dann gib uns bitte so bald als möglich, jedoch spätestens 24 Stunden vorher Bescheid. Danke für Dein Verständnis, dass wir nicht rechtzeitig abgesagte Termin in Rechnung stellen